Kostenloser Versand ab € 45,- Bestellwert
Blitzversand innerhalb von Deutschland
Über 2000 Produkte
Kostenlose Hotline 089 2606651

Anwendungsmöglichkeiten von Ätherischen Ölen

Ätherische-Öle können in vielen Situationen helfen und unterstützen. Die Anwendungsart kann unterschiedlich ausfallen.

 


Die bekanntesten Möglichkeiten sind:

 

-Aromalampen

-Bäder

-Massage

-Inhalation

-Kompresse

-Saunaaufguss

-Einnahme

 

 

Bevor wir auf die einzelnen Anwendungsmöglichkeiten näher eingehen, gibt es eine Grundregel zu beachten: „Weniger ist mehr“. Es empfiehlt sich, mit einer geringen Dosierung anzufangen und diese dann nach Bedarf zu steigern. Grundsätzlich kann man sagen, dass eine niedrige Dosierung entspannend und eine hohe eher anregend wirkt. Deswegen ist unsere Empfehlung, wenn man noch keine Erfahrung hat, ganz langsam Schritt für Schritt seine Dosierung zu erkunden.

 

 

Aromalampe:


Für die, die sich nichts unter einer Aromalampe vorstellen können: Das ist eine Methode, wo unter einem Gefäß gefüllt mit Wasser und ein Paar Tropfen Öl, eine Kerze das Wasser langsam zum Verdampfen bringt. So wird das Öl erhitzt und die Düfte der Ätherischen-Öle freigesetzt. Der Transport von Gerüchen ist einer der Schnellsten und muss nicht erst übers Rückenmark ans Gehirn geleitet werden. So kann der Einfluss bei Aromalampen sehr schnell spürbar sein.

 

 

Bäder:


Wenn man Ätherische-Öle in Bädern verwenden will muss man bedenken, dass Öle nicht wasserlöslich sind. Damit sich das Öl mit dem Wasser verbindet, braucht man einen Emulgator. Die Zwei bekanntesten sind Honig oder ein etwas Schlagsahne. Jeweils wird vor dem Bad das Öl mit dem Produkt der Wahl gemischt und dann dem Wasser zugefügt.

 

 

Massage:


Bei der Massage oder der Einreibung sollte man beachten, dass Ätherische-Öle hochkonzentriert sind. Deshalb muss vor Anwendung mit einem Basisöl als Träger gemischt und verdünnen werden. Mit dieser Mischung wird dann die Massage gestartet, und die Ätherischen-Öle können so in den tieferen Gewebsschichten bzw. Muskeln und Organen wirken.

 

 

Inhalation:


So wie man früher, wenn man krank war, über einer Schüssel mit Handtuch inhalierte, kann man es auch mit Ätherischen-Ölen machen. Oder natürlich mit einem Inhalator. Wer keinen zur Hand hat, kann es mit der Schüssel probieren.

 

 

Vorbereitung:

 

-Wasser kochen

-1-2 Tropfen Öl hinzufügen

-Taschentücher bereithalten (da die meisten Öle sehr schleimlösend sind)

-Handtuch

Nun werden für ca 10-20 Minuten mit dem Handtuch über dem Kopf tiefe Ein- und Ausatemzüge durch die Nase genommen.

 

 

Kompressen:


Bei Kompressen werden wie bei den Bädern die Ätherischen-Öle mit einem Emulgator gemischt. Es werden im Schnitt ca 5-10 Tropfen mit ca 1 Liter Wasser und etwas Honig oder Schlagsahne gemischt. Baumwoll- oder Leinentücher werden darin eingetaucht, ausgewrungen, auf das betroffene Körperteil gelegt und am Körper eingewickelt.

 

Bei dieser Methode wird stark davon abgeraten, sie bei akuten Entzündungen anzuwenden!

 

 

Saunaaufguss:


Bei der Anwendung in der Sauna ist darauf zu achten, dass das Öl nie direkt auf die heißen Steine gegeben wird, sondern immer mit Wasser gemischt wird. Das Mischverhältnis könnte 5-10 Tropfen auf eine Kelle Wasser darstellen. Richtet sich aber natürlich nach den individuellen Wünschen und kann dementsprechend geändert werden.

 

 

Einnahme:


Die Einnahme von Ätherischen-Öle sollte nur unter Anleitung von Fachkundigen (Ärzten, Aromatherapeuten oder Heilpraktikern) erfolgen. Es reicht meistens aus, eine der anderen Methoden anzuwenden, um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen.

 

 

Dein Calerris-Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Lavendel fein bio 5 ml Lavendel fein bio 5 ml
Inhalt 5 Milliliter (175,20 € * / 100 Milliliter)
8,76 € *
Orange bio 5 ml Orange bio 5 ml
Inhalt 5 Milliliter (105,00 € * / 100 Milliliter)
5,25 € *
Latschenkiefer bio 5 ml Latschenkiefer bio 5 ml
Inhalt 5 Milliliter (151,60 € * / 100 Milliliter)
7,58 € *
Eukalyptus globulus bio 5 ml Eukalyptus globulus bio 5 ml
Inhalt 5 Milliliter (105,00 € * / 100 Milliliter)
5,25 € *