Kostenloser Versand ab € 45,- Bestellwert
Blitzversand innerhalb von Deutschland
Über 2000 Produkte
Kostenlose Hotline 089 2606651

Amethyst

 

Der violette Amethyst hat seinen Namen vom griechischen Wort „amethyein“, was „nicht betrunken“ bedeutet. Dieser Name soll auf die entgiftende Wirkung des Steins hinweisen, welche angeblich gegen Trunkenheit helfen sollte. Der Amethyst entfaltet seine Wirkung besonders gut auf dem Kronenchakra. Er gilt als wichtiger Hauptstein für das Sternzeichen Fische, welchen er zu mehr Liebe verhilft. Außerdem ist er ein bedeutender Nebenstein für die Sternzeichen Widder und Schütze.

 

Wirkung:

Der Amethyst hat reinigende Eigenschaften auf den Geist. Überflüssige Empfindungen und Gedanken werden durch diesen geklärt. Zudem hilft er dabei, dass Entscheidungen schneller getroffen werden können, indem die Konzentration gestärkt wird und man objektiver denken kann. Der Amethyst kann bei Lernschwierigkeiten, Kummer oder Prüfungsangst Abhilfe schaffen. Negative Energien können mit seiner Hilfe aufgelöst werden und man gelangt zu mehr innerem Frieden. In Räumen aufgestellte Drusen haben eine reinigende Wirkung und spenden Harmonie und Wärme.

 

Anwendung:

Der Amethyst entfaltet seine Wirkung sehr gut, indem man ihn auf betreffende Stellen auflegt oder direkt am Körper trägt. Drusen kann man in Räumen aufstellen, um diese zu reinigen. Hierbei sollte man zwischen männlichen und weiblichen Kristallen unterscheiden, da diese ihre stärkste Wirkung jeweils auf das andere Geschlecht entfalten.

 

Pflege:

Der Amethyst sollte einmal im Monat oder nach Hautkontakt unter fließendem lauwarmem Wasser entladen und anschließend in einer Amethystdruse aufgeladen werden. Ketten sollten monatlich in Hämatit-Trommelsteinen entladen werden. Der Amethyst verliert unter Einfluss von UV-Strahlung seine Farbe!

 

 

Dein Calerris-Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel